Mercedes Boode – Newcomerin mit Ambitionen !

IMG_8284Besonders spannend ist es immer, wenn eine Newcomering die Bühne des Erotikbiz betritt. So auch diesmal in Person von Mercedes Boode aus dem Rheinland. Anlass der Begegnung war ein Dreh bei Saskia Farell in ihrer schönen Lounge, wo das gute Wetter und der uneinsehbare Garten eine ideale Kulisse boten. Außenreporter Carlos war vor Ort, hat Mercedes interviewt und ein paar schöne Fotos von Mercedes, und auch Saskia, für unsere Leser gemacht.

Eine Liebeschaukel im Garten hat natürlich seinen besonderen Reiz und dies hat natürlich wirklich nicht jeder. Man könnte jetzt sagen: jeder sollte eine haben, aber das wäre eine unrealistische Forderung. Auf jeden Fall ist eine in der Farell Lounge zu finden und so konnte das ungewöhnliche Utensil an einem heißen Sommertag seiner Bestimmung zugeführt werden.

Nach der heißen Action und einer angemessenen Abkühlung durch Dusche und Getränke konnte ich Mercedes meine Fragen stellen.

IMG_8298

CARLOS: Hallo Mercedes, schön, Dich heute zu treffen. Du bist ja noch sehr neu im Erotikbiz, wie ich gehört habe. Wie lange bist Du schon dabei ?

MERCEDES: Im Erotikbiz bin ich schon längerem. Ich war im Escort aktiv und hab mal hier und da getanzt oder geshootet.

CARLOS: Viele Girls steigen ja schon mit 18 oder 19 ins Biz ein. Du hast Dir ja dann etwas mehr Zeit gelassen. Was hat Dich veranlasst, ins Erotikbiz einzusteigen ?

MERCEDES: Bin halt nen Spätzünder…(lacht). Am Anfang des Geldes wegen, aber die Welt der Erotik bietet viel mehr und ich fühle mich sehr wohl dabei. Ich wollte schon immer Pornos drehen, aber aus Angst meiner Familie gegenüber hab ich es nie getan. Jetzt sage ich mir, man lebt nur einmal und man sollte seine Träume erfüllen.

IMG_8317

CARLOS: Wie sind Deine ersten Erfahrungen ? Bist Du positiv überrascht, negativ überrascht oder ist das Biz genau so, wie Du dachtest ?

MERCEDES: Ich war von Anfang an positiv überrascht. Ich hatte vom Erotikbiz keine gute Meinung, aber das änderte sich schnell. Die Menschen sind einfach anders, es ist auch eine ganz andere Welt, die sehr faszinierend ist.

CARLOS: Was sind Deine Ziele in dieser Branche ? Möchtest Du ein berühmter Star werden oder siehst es mehr als Job für den Lebensunterhalt ?

MERCEDES: Wer will kein Star werden? Aber mir reicht es schon wenn ich bekannt in der Branche werde und ja auch und davon leben kann. Ich hoffe das ich eine bekannte Porno Darstellerin in Deutschland werde.

CARLOS: Wir werden sehen und wir arbeiten daran…..(lacht). Was machst Du besonders gerne als Erotikdarstellerin und was würdest Du auf keinen Fall machen ?

IMG_8325MERCEDES: Hmm, gute Frage worauf ich keine genaue Antwort weiß. Auf jedenfalls keine SM sachen wo ich geschlagen werde etc

CARLOS: wo siehst Du Dich in fünf Jahren ? Immer noch in der Branche oder hast Du bereits Pläne für die „Zeit danach“ ?

MERCEDES: Ich möchte in den nächsten 5 Jahren diesen Weg weiter gehen und gucken wie erfolgreich ich werde. Danach möchte ich weiter selbständig arbeiten, hab da auch schon ne Idee, die bleibt aber geheim.

CARLOS: Okay, sie kann geheim bleiben, so lange ich irgendwann der Erste bin, dem Du sie erzählst….(lacht). Was möchtest Du unseren Lesern noch gerne sagen ?

MERCEDES: Dass sie sich mal meine Videos anschauen sollen und dabei feststellen werden, wie viel Spaß ich dabei habe. Ich behaupte ein bissel anders zu sein wie die anderen Mädels. Aber am besten macht sich jeder selbst ein Bild von mir. Und wer mich einmal live treffen will, kann dies übrigens am 18.8. in Dortmund beim Eronite Casting machen! Mehr Infos gibts HIER!

CARLOS: Guter Vorschlag. Also, liebe Leser, nichts wie hin ! Mercedes, vielen Dank für das Gespräch und jetzt gehen wir ein paar hübsche Fotos mit Saskia und Dir machen !

MERCEDES: Gern geschehen !

IMG_8333     IMG_8329     IMG_8334