In Amerika sind die Nacktradler los !

Radler FremontWer Amerika für prüde hält, hat in vielen Bereichen und Regionen sicherlich Recht. Dass die Amerikaner aber auch Spass verstehen, zeigen sie unter anderem im Stadtteil Fremont von Seattle im Staate Washington. Dort wird alljährlich zur Sonnenwende die Fremont Parade abgehalten.

Traditionell eröffnet wird die Parade von einem riesigen Korso an Nacktradlern, welche der eigentlichen Parade voranfahren. Und weil es sich hier um eine Mischung aus Parade und Karnevalsumzug handelt, lassen sich die Radfahrer eine Menge einfallen.

Radler FremontPhantasievolle Bemahlungen und Kostüme, sowie ausgefallene Radkonstruktionen sorgen für ein farbenfrohes und ausgefallenes Bild. Die Stimmung ist dementsprechend locker und ausgelassen, wie auch auf den Galeriefotos gut zu sehen ist.

Offiziell ist das Nacktradfahren verboten und symbolisch verkündet der Bürgermeister auch jedes Jahr, dass jeder, der nackt Rad fährt, auch verhaftet wird. Die Realität ist – Gott sei Dank – jedoch eine andere und so sorgen die Ordnungshüter sogar für die Sicherheit des Umzuges.

Und weil solch ein Radfahrer auf keinen Fall von einem Autofahrer übersehen wird, sind die Outfits und Bemalungen doch eine sehr schöne Anregung zur Verkehrssicherheit auf unseren Strassen, findet…..Euer CARLOS!

Related Images: