Hinter die Pornokulissen schauen

PORNOUNPLUGGEDEin Blick hinter die Kulissen befriedigt die voyeuristische Ader und so verrät mancher, völlig unbeabsichtigt, mehr von sich als er wohl in einem Interview bereit wäre von sich zu erzählen.

Es handelt sich bei diesem Projekt um einen Kinofilm, der in den Off-Kinos lief und alle Bestimmungen des Jugendschutzes einhält. Mit anderen Worten: es wird geredet, man bekommt das Davor und das Danach zu sehen, aber eben keine harte Szenen. Ein Film, der zurecht einige Auszeichnungen erhielt, und zu unrecht bei der Allgemeinheit fast vollkommen unbekannt blieb.

PORNOUNPLUGGED ist ein dokumentarisches Roadmovie, ein Trip ins Ungewisse. Die Abenteuerreise des Journalisten Fabian Burstein, der hinter die menschlichen Kulissen einer geächteten Industrie blickt. Von Budapest aus fährt er nach Westen: Immer auf den Spuren eines weltweiten Phänomens, das auch tief im kleinen Österreich verankert ist.

PORNOUNPLUGGEDWährend seiner Reise begegnet Fabian Burstein den frivolen Helden der Geschichte: Mick Blue, Renee Pornero und Thomas Janisch sind Protagonisten der internationalen Porno Szene. Was sie eint, ist ihre Herkunft: Alle drei sind Österreicher.

Doch damit erschöpfen sich die Gemeinsamkeiten auch schon wieder: Die ehemalige Anal-Queen Renee Pornero hat ihre Darstellerinnen-Karriere desillusioniert an den Nagel gehängt und versucht sich nun von Wien aus als Porno-Produzentin. Auswanderer Mick Blue mischt hingegen unbeirrt als „Superstecher“ den amerikanischen XXX-Markt auf und avancierte dabei zum Director seiner eigenen DVD-Reihen. ÖKM-Boss Thomas Janisch hat generell und jederzeit die Hosen an – er verwaltet von Bad Ischl aus ein mächtiges Erotik-Imperium.

Privatleben, Drehs, Messen, Preisverleihungen. Träume, Beziehungen, Konflikte, Enttäuschungen.

Budapest, Wien, Graz, Bad Ischl, Las Vegas, Los Angeles.

PORNOUNPLUGGED folgt den heimischen Porno-Stars dorthin, wo ihr Leben stattfindet: In Swinger-Clubs und Luxus-Villen, auf Porno-Sets und VIP-Partys, zu Konzernzentralen und Schmuddel-Messen. Immer auf der Suche nach einem Traum, den niemand so recht verstehen will. Schon gar nicht der berühmt-berüchtigte „Porno-Jäger“ Martin Humer, der sich in PORNOUNPLUGGED noch einmal an die Öffentlichkeit wendet.

PORNOUNPLUGGED ist eine Geschichte über Menschen. So wie sie sind. Ohne Verstärker. Unplugged ….

Mehr Infos zum Fim und den online Download gibt’s HIER.