Pornstarfight – heiße Schlacht der Sexstars!

Im schönen Hamburg kam es zu einem Fightevent der außergewöhnlichen Art. Pornostar Annika Bond und ihre Nachfolgering bei Eronite, Xania Wet, liefern sich einen heißen Fight über sex, sorry, sechs Runden. Wie es dazu kam, wie es war und worum er ging, erfährt Außenreporter Carlos bei einem Interview mit Xania. Garniert wird das Ganze natürlich mit fotografischen Impressionen des Abends.

Carlos: Hallo Xania, wir wissen ja, daß Du der neue Star bei Eronite bist und die Nachfolgerin von Annika Bond. Das ist ja üblicherweise kein Anlass, einen Boxkampf zu verabreden. Was ist passiert, dass es zu dieser, sagen wir mal, Eskalation gekommen ist?

Erzähl unseren Lesern dann bitte anschliessend, worum es in dem Kampf gegangen ist!
Was war, bzw. ist der Preis der Gewinnerin?

Xania: Ja da hast du Recht, das ist üblicherweise kein Anlass für einen Boxkampf. Nun war es aber so, dass ich ihr den Job weggeschnappt habe, dadurch kam es auch zur Eskalation und wie löst man angestaute Wut am besten? Genau – in einem Fight!

Zu gewinnen gab es Anerkennung und, was soll ich sagen, ich habe meinen neuen Platz als Exklusivdarstellerin mit meinem Sieg würdig vertreten.

Carlos: Dann zum Kampf selber: hast Du trainiert dafür und wenn ja, wie hast Du Dich vorbereitet?

Xania: Soviel Zeit hatte ich leider vorher nicht zum Trainieren. Ich bin wie jeden Tag mit meinen Hunden joggen gewesen, aber das war es dann auch schon.

Carlos: War es jetzt ein Schaukampf oder ging es ernsthaft zur Sache, war also echte Rivalität im Spiel?

Xania: Es war schon zum Teil ein Schaukampf, nur mussten wir uns ja im Ring beide beweisen, daher ging es auch ab und zu etwas härter zur Sache. Rivalität war auf jeden Fall im Spiel.

Carlos: Erzähl doch mal vom Kampf selber. Wie war die Atmosphäre, wie war es kurz vorher?
Hattest Du viel Adrenalin im Blut oder warst Du die Ruhe selbst?

Xania: Als sich der Club immer mehr füllte, stieg schon mein Adrenalin. Man wusste ja nicht so richtig, was genau passieren würde im Ring. Aber als dann alle da waren und ich wusste es geht gleich los, wollte ich einfach nur noch kämpfen.

Carlos: Wie ware der Kampfverlauf? So, wie Du erwartet hast oder hat Dich Annika überrascht?

Xania: Ja der Verlauf war auf jeden Fall so wie erwartet. Annika Bond war schon eine starke Gegnerin, aber überrascht hat sie mich nicht. Sonst wäre ich nicht als Gewinnerin aus dem Ring gestiegen. 😉

Carlos: Du hast ja jetzt verschiedene Runden mit Annika absolviert, die jeweils eine andere, sagen wir mal, Körperlotion zum Thema hatten. Welche davon hat Dir am besten gefallen und am meisten Spaß gemacht ?

Xania: Die erste Runde mit dem Gleitgel hat mir am besten gefallen. Es hat total Spaß gemacht, sich den Körper damit einzuölen und dann auf dem Boden herumzurutschen.

Carlos: Was wäre ein Pornostar Event ohne heissen Sex ? Deshalb hast Du ja noch eine Gruppe von Männern, nach allen Regeln der Kunst, nach dem Kampf vernascht. Bist Du ein Konditionswunder ?

Xania: Was heißt Konditionswunder? Es heißt ja immer: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen – und das habe ich auch an dem Tag auch so gehalten :).

Carlos: Ist Gangbang und Herrenüberschuss, so, wie wir das in Hamburg gesehen haben, Dein sexueller Lieblingssport ? Auf welche Sexpraktiken stehst Du denn am meisten ?

Xania: Für mich war es das erste Mal mit so vielen Männern, aber es war schon ein sehr geiles Erlebnis. Ich stehe total auf Outdoor, Dreier, Blasen, Tittenfick und Anal.

Carlos: Wie haben sich die Zuschauer verhalten? Gab es einen Liebling oder waren die Sympathien verteilt?

Xania: Ich war so vertieft in den Kampf, dass ich das gar nicht mitbekommen habe. (lacht)

Carlos: Du bist ja jetzt zur Siegerin erklärt worden. Ein gerechtes Urteil?

Xania: Die Zuschauer haben abgestimmt, aber so wie ich den Kampfverlauf beurteilen kann, bin ich schon gerecht zur Siegerin erklärt geworden.

Carlos: Hat der Kampf Dein persönliches Verhältnis zu Annika Bond geändert? Siehst Du sie heute anders als vor dem Kampf?

Xania: Gute Frage! Soviel haben wir beim Kampf jetzt auch nicht geredet und haben eher die Fäuste sprechen lassen. Ich würde schon sagen, dass ich jetzt ein anderes Bild von ihr habe als vor dem Kampf.

Carlos: Wird es noch mehr Pornfights geben in Deiner Karriere oder sogar ein Rematch? Oder war dies eine einmalige Angelegenheit?

Xania: Die Frage kann ich dir leider nicht beantworten. Irgendwann in der Zukunft wäre es sicher nochmal lustig.

Carlos: Vielen Dank für das Gespräch und weiterhin viel Erfolg in der nächsten Zeit!

Xania: Dankeschön!