Der neue Trend: Kochen mit Sperma!

Sperma KochbuchDass Sperma dick macht, ist eine altbekannte Tatsache. Aber das da keine Schwangerschaft mit im Spiel ist, das ist neu. Denn jetzt erobert der Liebessaft auch noch die Küchen der Welt!

Unter dem Titel „Natürliche Ernte – eine Sammlung spermabasierter Rezepte“ ist jetzt ein Buch auf den Markt gekommen, welche die Eigenschaften und tollen Kocheigenschaften des natürlichen Eierlikörs preist.

Wörtlich übersetzt heisst es hier: „Der Geschmack von Samen ist vielfältig und komplex, wie der von Wein oder Käse. Sperma ist einfach zu produzieren und – üblicherweise – verfügbar in den meisten Haushalten und Restaurants.“

Der Leser wird aufgefordert, Vorurteile über Bord zu werfen und sich mit dem neuen „Gewürz“ in der Küche anzufreunden.  Exotische Gerichte wie „Thunfisch mit Dip“, „Verfeinerte Austern“ oder der „Weissrussische Cocktail“ werden empfohlen.

Dies alles mag gut und richtig sein ! Besonders die preiswerte Herstellung und weitreichende Verfügbarkeit ist sicher unstrittig.

Trotzdem: wie sich die Hausfrau beim Nachbarn „einen Löffel voll“ ausleiht oder der Küchenchef den Gehilfen anweist, das Gericht noch mal „frisch nachzuwürzen“ möchte sich nicht wirklich vorstellen … Euer CARLOS!